02.12.2020   |   erleben

Kunstreisen

Gemeinsam mehr sehen - auf den Kunstreisen der Freunde der Staatsgalerie

Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie kann die Planung für das Jahr 2021 zum aktuellen Zeitpunkt leider noch nicht abgeschlossen werden. Daher präsentieren wir Ihnen an dieser Stelle unsere Reisevorschau für 2021.

Einige der Kunstfahrten und Kunstreisen von 2020, die wir leider absagen mussten, nehmen wir erneut ins Programm auf und runden das Angebot mit neuen Zielen ab. Wir planen die Reisen überwiegend in den Sommermonaten, in der Hoffnung, auf diese Weise möglichst alle umsetzen zu können.

Unsere Reisen organisieren wir exklusiv für Sie. Die Reiseziele stehen dabei meist in direktem Bezug zur Sammlung oder zu den Sonderausstellungen der Staatsgalerie. Unterwegs begleitet werden Sie von einer kunsthistorisch-qualifizierten Reiseleitung.

Ausführliche Informationen zu den Reisen erhalten Sie untenstehend oder über unseren Newsletter.

Unsere Kunstreisen 2021:

Unsere Kunstfahrten 2021:

Kloster Bad Schussenried, © Staatliche Schlösser und Gärten Baden-Württemberg, Achim Mende
Rubensstandbild Groenplaats, Antwerpen © Jan Pollers, 2020 Tourismus Flandern-Brüssel
Rembrandt Harmensz. van Rijn (1606–1669), Judith am Bankett des Holofernes, 1634, Museo Nacional del Prado, Madrid