Junge Freunde   |   10.11.2021   |   Verein

Neuer Mitgliedsbeitrag für Junge Freundinnen und Junge Freunde

Gute Nachrichten: Ab nächstem Jahr wird es einen einheitlichen Beitrag für alle Jungen Freundinnen und Jungen Freunde geben.

Die Mitgliederversammlung hat am 26.10.2021 beschlossen, dass ab dem 1. Januar 2022 die Mitgliedschaft bei den Jungen Freunden Staatsgalerie für alle 18 bis 35-Jährigen 35 € betragen wird.

Der ermäßigte Beitrag wird von 25 € auf 35 € erhöht, dafür wird die Altersgrenze für die Ermäßigung von 25 auf 35 Jahre angehoben und auf ein Einreichen des Ausbildungsnachweises verzichtet. Die Ermäßigung gilt für alle 18 bis 35-Jährigen – egal ob in Ausbildung, Studium oder berufstätig. Dieser Schritt bedeutet eine finanzielle Erleichterung für junge Berufseinsteigerinnen und Berufseinsteiger sowie eine Reduzierung des Verwaltungsaufwandes für unsere Geschäftsstelle.

Ab dem 36. Lebensjahr geht die Mitgliedschaft dann automatisch in den regulären Freundeskreis über, mit einem Jahresbeitrag von 75 €.

Alle Informationen zur Mitgliedschaft und das Beitrittsformular findest du hier. Und aufgepasst: Jetzt Mitglied werden lohnt sich, denn wer noch in diesem Jahr Mitglied wird, bekommt bis Jahresende alle Vorteile geschenkt und zahlt erst ab 2022 den Mitgliedsbeitrag!

Wenn du die Arbeit der Jungen Freunde Staatsgalerie und tolle, neue Projekte dennoch mit einem Jahresbeitrag von 75 € bzw. 100 € fördern möchtest, freuen wir uns über eine kurze Nachricht an: info@jungefreundestaatsgalerie.de. Der gesamte Mitgliedsbeitrag ist steuerlich absetzbar.

 

Herzliche Grüße

Dein Team der JUNGEN FREUNDE STAATSGALERIE