Freunde   |   10.11.2022   |   Verein

»WER BIN ICH?«

Bei unserem Bilderrätsel dreht sich alles um bekannte Portraits und Selbstbildnisse aus der Sammlung der Staatsgalerie. Jetzt mitmachen und gewinnen!

Jeden Monat verstecken wir ein Portrait aus der Sammlung der Staatsgalerie hinter einem Vorhang, so dass Sie nur noch einen Schatten erkennen können. Die darauf abgebildete Person stellt die Frage: »Wer bin ich?« und gibt Ihnen einige Hinweise. Los geht´s!

Ich bin einer der berühmtesten europäischen Mediziner des 16. Jahrhunderts. Meine Interessen sind vielfältig: man könnte mich auch Philosoph, Naturmystiker, Alchemist, Laientheologe oder Sozialethiker nennen. Der Schöpfer meines imaginären Porträts wurde fast 400 Jahre nach mir geboren. Er studierte meine Schriften und verewigte mich hier streng mit einem gehobenen Zeigefinger.