Freunde   |   erleben

Kunst außer Haus: »Moderne, Grünes, Kunst - Der Killesberg mit der Weissenhofsiedlung«

Gemeinsam unsere Stadt entdecken: Diesmal erkunden wir bei unserem Rundgang mit der Architekturhistorikerin Eileen Purnama den Killesberg.

Unsere beliebte Veranstaltungsreihe »Kunst außer Haus« führt uns im Juli auf den Killesberg. Mit Architekturhistorikerin Eileen Purnama, Mitglied der Jungen Freunde Staatsgalerie, entdecken wir die Architektur im Stuttgarter Norden aus einem neuen Blickwinkel.

Der Killesberg ist seit Anfang des 20. Jahrhunderts eine Zelle für neue Ideen in Kunst und Architektur. Angefangen mit der Weissenhofsiedlung, die 1927 im Rahmen der Werkbundausstellung "Die Wohnung " entstand, über die Killesbergsiedlung, ein städebauliches Konzept aus den 1950er-Jahren, bis hin zur Umnutzung des ehemaligen Messegeländes ab 2007.

  • Termin
    Dienstag, 9. Juli 2024, 17.00 Uhr

  • Treffpunkt
    U-Bahn Haltestelle Killesberg

  • Kosten
    Mitglieder 10 Euro, Gäste 15 Euro

gonzález/weissenhofmuseum