Freunde   |   verstehen

Führung für Mitglieder

Themenführung: Die Vielfalt eines Jahrzehnts: Zur Kunst der 1920er-Jahre

Jeden Samstagnachmittag lädt die Staatsgalerie die Mitglieder der Freunde der Staatsgalerie zu einer Themenführung oder einer Führung durch eine der aktuellen Ausstellungen ein.

In der Themenführung "Die Vielfalt eines Jahrzehnts: Zur Kunst der 1920er-Jahre" widmet sich die Kunstvermittlerin Martina Siebeck einem ganz besonderen Jahrzehnt voller Höhen und Tiefen.

Die Führung findet mit einer reduzierten Gruppengröße von 9 Personen und einer Dauer von 45 Minuten statt.

Bitte beachten Sie, dass während des Besuchs in der Staatsgalerie ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und ein Abstand von 1,5 m einzuhalten ist. Darüber hinaus werden bei der Ausgabe der Kopfhörer Ihre Kontaktdaten erfasst.

 

  • Termin:
    19.09.2020, 16 Uhr

  • Treffpunkt:
    Foyer des Stirling-Baus in der Staatsgalerie

  • Kosten:
    für Mitglieder der Freunde der Staatsgalerie frei (diese Führung ist ein Angebot exklusiv für Mitglieder)

Diese Führung wird von der Staatgsgalerie sonntags und mittwochs wiederholt als offene Führung, aber für Mitglieder ebenfalls kostenfrei. Tickets für diese Führungen erhalten Sie an der Kasse oder im Ticketshop der Staatsgalerie.